ginto - die App von Sitios

Mit Sitios entscheidest du selbstbestimmt

Die Plattform ginto von Sitios stellt Zugänglichkeitsinformationen von Lokalitäten zur Verfügung und erleichtert so die Teilnahme am gesellschaftlichen Leben. Egal ob Eltern mit Kinderwagen, Menschen mit Seh- oder Hörbehinderung oder Menschen im Rollstuhl: Dank ginto entscheidet jede Person selbstbestimmt, ob eine Lokalität für sie zugänglich ist oder nicht. Auf dieser Seite erfährst du, was die App alles kann.

Die Zugänglichkeit unterwegs prüfen

Unsere kostenlose App ginto bietet dir eine ortsunabhängige Suche. So kannst du von unterwegs die Zugänglichkeit aller öffentlichen Einrichtungen in deiner unmittelbaren Nähe prüfen. Oder ganz gemütlich von zu Hause aus einen Ausflug in eine andere Stadt planen.

Orte erfassen und Wissen teilen

Du kannst Einträge zur Datenbank von ginto hinzufügen oder abändern, beispielsweise beim nächsten Besuch deines Lieblingslokals. Dank der Hilfe von vielen Anwender:innen, steigt die Anzahl der erfassten Lokalitäten rasch und die Einträge bleiben aktuell. Teile dein Wissen und erleichtere anderen den Zugang zum gesellschaftlichen Leben.

Bedürfnisse erfassen

In deinem persönlichen Profil kannst du deine Bedürfnisse erfassen und hinterlegen, sowie angeben, welche räumlichen Gegebenheiten für dich problematisch sind und welche nicht. Dein persönliches Profil ermöglicht dir eine individuelle Darstellung der Zugänglichkeitsinformationen mit einer Vielzahl an unterschiedlichen Kategorien.

Zuhause eine Reise planen

Für jeden erfassten Eintrag erstellt Sitios eine eigene Webseite mit detaillierten Informationen zur Zugänglichkeit des erfassten Gebäudes. Links zu diesen Seiten finden sich immer häufiger direkt auf der Website des Hotels, Museums oder Restaurants.

Beispiel ansehen